Hinweis zu Cookies
HOTEL DE - HOTEL INFO möchte Ihnen die bestmögliche Hotelsuche bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies:
- Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren
- Um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren
Wenn Sie damit einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit Klick auf „OK“. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.
Pressemitteilungen

PRESSEINFORMATION

Österreich/Schweiz: Mobile Computing zunehmend wichtiger – beim Thema Reisen sind vor allem Hotelzimmer gefragt



Nürnberg, 06. September 2010 – Es sind bei weitem keine großen Mühen erforderlich, um einen bekennenden Smartphone-Besitzer ausfindig zu machen - falls man nicht selbst schon eines der beliebten Trendgeräte sein Eigen nennt, bei dem das Telefonieren nur noch Nebensache ist. Ob im Internet surfen, soziale Netzwerke aufsuchen oder sogar geschäftliche Aufgaben erledigen, die Möglichkeiten, welche die neuen Telefone bieten, sind sehr vielfältig.

hotel.info, der gebührenfreie Online-Hotelreservierungsservice für mehr als 210.000 Hotels weltweit, wollte nun wissen, ob und wie hotel.de-Kunden ihr mobiles Gerät nutzen, wenn es um das Thema Reisen geht. Gibt es z.B. Reisebestandteile bzw. -produkte, die überdurchschnittlich oft gebucht werden? Und wie häufig kamen bzw. kommen die Geräte hierbei zum Einsatz?

Hier das Ergebnis der Blitzumfrage:


Nur knapp sieben Prozent der über 1.000 Umfrageteilnehmer gaben an, ihre Reise oder Übernachtung jemals über ein Smartphone gebucht zu haben. Die große Mehrheit derjenigen Befragten, die bereits ihr Smartphone zur Reservierung einer Reise und/oder Übernachtung heranzogen, tätigte dabei zwischen einer und fünf Reservierungen in den letzten zwölf Monaten. Zugleich waren jedoch mehr als ein Fünftel der Smartphone-Bucher „Wiederholungstäter“, summiert man die Anzahl derjenigen, die mehr als sechs mal „mobil“ buchte und die Anzahl derer, die sogar über 20 Reservierungen tätigte.

Bei der Frage, welche Reisekomponenten über das Smartphone reserviert wurden (Mehrfachnennungen waren möglich), fiel das Votum sehr deutlich aus: Rund 83 Prozent der Befragten buchten Hotels, gefolgt von Flugtickets, deren Reservierung immerhin noch ein Drittel der Umfrageteilnehmer über das Smartphone abwickelte. Immerhin 16 Prozent bestellten bereits einen Mietwagen und über 20 Prozent orderten Bahntickets.

Ebenso klar war die Aussage, die aus der letzten Frage resultierte: Trotz der geringen Anzahl derer, die angaben, bisher schon einmal mobil gebucht zu haben, sind immerhin mehr als 84 Prozent der Überzeugung, das „Mobile Computing“ würde in Zukunft an Bedeutung gewinnen.

hotel.info
www.hotel.info ist ein gebührenfreier Hotel-Reservierungsservice für Unternehmen und Privatkunden. Weltweit bietet der Dienst mehr als 210.000 Hotels zur elektronischen Buchung an. Im Vergleich zu anderen Buchungswegen erzielt der Kunde über hotel.info erhebliche Preisvorteile. Ferner zeigt hotel.info alle verfügbaren Zimmerpreise eines Hotels an, so dass der Kunde immer den günstigsten bzw. passenden Zimmerpreis wählen kann. Alle Buchungen über hotel.info werden zeitgleich, sicher und direkt an das jeweilige Hotel übergeben. Dies gewährleistet die einzigartige Integration der hoteleigenen Reservierungssysteme (sog. CRS bzw. PMS) und des hotel.de-eigenen Reservierungssystems myRES unter der einheitlichen Benutzeroberfläche von hotel.info.
Im Sinne einer erfahrungsbasierten Hotelauswahl können Hotelsuchende unter hotel.info neben den zentralen Informationen wie Zimmerpreisen und Hotelausstattung auf Hotelbewertungen hunderttausender Übernachtungsgäste aus aller Welt zugreifen und Ihre Buchungsentscheidung u.a. auch darauf stützen. Im Vergleich zu bestehenden Bewertungsportalen darf der hotel.info-Kunde hierbei auf 100% ech¬te Hotelbewertungen vertrauen, denn es werden ausschließlich Urteile von Buchungskunden abgefragt, die kurz zuvor auch in dem entsprechenden Hotel übernachtet haben. Hat sich ein Hotelsuchender für ein Angebot entschieden, wird ihm das Hotel gemäß des hotel.info-Claims "Check & Book" zur direkten Onlinebuchung zu attraktiven Konditionen angeboten. hotel.info - die internationale Marke der hotel.de AG - wurde geschaffen, um die Expansion in Auslandsmärkte voranzutreiben. Zur Akquise neuer Kunden und Hotels im Ausland wurden bereits Vertriebsbüros in Großbritannien (London), Frankreich (Paris), Spanien (Barcelona), Italien (Rom) und China (Shanghai) eröffnet. Der hohe Anteil an international agierenden Geschäftskunden erleichtert dem Unternehmen dabei den Eintritt in neue Märkte. Ziel ist es, hotel.info in den genannten ausländischen Märkten und danach sukzessive in ganz Europa als führenden Hotelreservierungsservice für Firmen- und Privatkunden zu etablieren.

Pressekontakt

hotel.de AG
Timo Vavrinec
Hugo-Junkers-Str. 15-17
90411 Nürnberg
Tel.: 0911-59832-0
Fax: 0911-59832-11
presse@hotel.de
Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB.