Hotel Villach - Hotels in Villach günstig buchen

Unsere empfohlenen Hotels in Villach

Hotel Gasthof Kramer
Italiener Straße 14
9500 Villach
ab 64 €
Hotel City
Bahnhofplatz 3
9500 Villach
ab 81 €
Hotel Mosser
Bahnhofstraße 9
9500 Villach
ab 103 €
Hotel Globo Plaza
Ossiacher Zeile 39
9500 Villach
ab 51 €
Holiday Inn Villach
Europaplatz 1 - 2
A-9500 Villach
Haus Kofler
Straußstraße 3
9500 Villach
Pension Beate
Warmbader Allee 64
9504 Villach
Goldenes Lamm
Hauptplatz 1
9500 Villach
ab 72 €
Das Thermenhotel Karawankenhof
Kadischenallee 27
9504 Villach
ab 112 €
Appartementhaus Landskron
Süduferstraße 75
9523 Villach
Bauernhof Sonnhof
Max-Lauritsch Straße 59
9523 Villach
Casa Rosa Ferienwohnung
Ossiacher Süduferstraße 183
9523 Villach
Ferienwohnung für 1-4 Personen
Warmbadader Allee 53/304
9504 Villach
Ferienwohnung Gasser
Dr. Julius-Kugy-Straße 10a
9504 Villach
Ferienwohnungen Corti
Peter Melcherstraße 25
9524 Villach
Ferienwohnungen Uggowitzer
Ribnigstraße 4
9580 Villach
Ferienwohnungen Villa Mayr
Seepromenade 113
9524 Villach
garni Sohler
Warmbader Allee 66
9500 Villach
Gasthof Latritsch
Max Lauritsch Strasse 49
9523 Villach
Gasthof zum Goldenen Löwen
Leinigengasse 4
9500 Villach
Haus Cäsar
Franz Egger Straße 30
9500 Villach
Haus Elisabeth Samonig
Seeblickstraße 24
9580 Villach
Haus Fillafer
Sebastian Kneippstraße 6
9504 Villach
Haus Hess
Tobias-Bürg-Straße 3-5
9500 Villach
Hotel Thomashöhe
Villacher Schächtestraße 65
9504 Villach
Pension Härb
Ossiacher See Süduferstraße 147
9523 Villach
Pension Haus Hopfgartner
Judendorferstraße 46a
9500 Villach
Wanker-Ferienwohnungen
Warmbader Straße 42
9504 Villach
Robinson Club Landskron
Süduferstraße 69
9523 Villach

Verführerisches Villach - Verkehrsknotenpunkt und vielfältige Kulturangebote

Villach ist die zweitgrößte Stadt Kärntens. Umrahmt von Bergen, Wäldern und Seen bieten Stadt und Umgebung etliche Naturschönheiten. Legendär ist die Villacher Alpenstraße mit einem unvergleichlichen Panoramablick auf die Bergwelt. Im Drei-Länder-Eck Kärnten, Friaul und Slowenien gelegen, ist Villach zudem Drehscheibe im Alpen-Adria-Raum.

Gute Erreichbarkeit und optimaler Nahverkehr

Villach ist über die Tauernautobahn A10 von Salzburg kommend, und über die A2 von Wien und Graz aus erreichbar. Mit dem Flugzeug geht es bis Klagenfurt, von dort stehen Transfermöglichkeiten zur Verfügung. Züge der DB verkehren zum Hauptbahnhof. Fünf weitere Bahnhöfe und ein gut ausgebautes Busliniennetz bringen Sie innerhalb der Stadt von A nach B. Im 30-Minuten-Takt verkehrt zudem eine S-Bahn nach Klagenfurt.

Historisches und Museales

Villach bietet einen historischen Stadtkern mit wunderschönen alten Bürgenhäusern, öffentlichen Plätzen und gemütlichen Cafés.

Hoch über der Stadt thront die gut erhaltene Burgruine Landskron mit einer sehenswerten Greifvogel-Schau. Die Aussicht von dort oben ist fantastisch.

Empfehlenswert ist auch das Villacher Museum, das einen interessanten Einblick in die Geschichte, Kunst und Kultur von Stadt und Land bietet.

Stadt der Moderne und der Tradition

Eine Bereicherung in der Stadt der Galerien ist das Secret Garden in der Nähe der Drau-Brücke. Es vereint Kunst und Gastronomie und bietet ebenfalls Raum für musikalische Darbietungen.

Als größtes Brauchtumsfest Österreichs gilt der Villacher Kirchentag alljährlich im August.

Kulinarik vom Feinsten

Weit über die Grenzen der Stadt hinaus geschätzt ist das Gourmetrestaurant Lagana. Das mit zwei Hauben ausgezeichnete Restaurant bietet eine abwechslungsreiche Speisekarte und eine sehr gute Weinauswahl. Die Lage in der Nähe der Drau mit Terrasse und herrlicher Aussicht sorgen für einen perfekten Genussabend.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB.