Schwarzer Adler

Düsseldorfer Str. 309, 47447 Moers, Deutschland
Was Ihnen dieses Hotel bietet:
Das gesamte Hotel-Personal heißt Sie als Gast in unserem Hotel "Schwarzer...
Letzte Buchung erfolgte vor mehr als 3 Tagen aus Deutschland.
Ihre Reisedaten:
Zimmer
Personen
Anreise
Abreise
Verfügbarkeit prüfen

Hotelbeschreibung Schwarzer Adler

Das gesamte Hotel-Personal heißt Sie als Gast in unserem Hotel "Schwarzer Adler" herzlich willkommen. Morgens erwartet Sie bei uns im Hotel ein reichhaltiges Frühstück. Somit ist ein guter Start in den Tag garantiert.
Das Hotel verfügt über kostenlose Stellplätze für Ihr Auto.
Die Gäste können jederzeit den in diesem Haus verfügbaren WLAN-Empfang nutzen.
Gruß aus der Küche
Für Feinschmecker und Kegelfreunde ist gesorgt: Das Haus verfügt über ein schönes Restaurant und eine beliebte Kegelbahn. Lassen Sie den Abend in der hoteleigenen Wein-/Bierstube mit Außenbereich ausklingen. Fragen Sie unser Restaurant-Personal gerne auch nach den vegetarischen Gerichten, die wir Ihnen auf Wunsch servieren.
Schreibtisch, Internetzugang und Telefon stehen Ihnen für eventuell anfallende Büroarbeiten im Hotelzimmer zur Verfügung.
Genießen Sie den Luxus unserer Zimmer mit eigenem Bad.
Wenn Sie Extrabetten für Ihre Kinder benötigen, stellen wir Ihnen diese gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Hotel
Hochklassiges Restaurant, Biergarten, Kegelbahn. Kostenfreies Parken, Kostenfreies W-LAN.
Rezeptionszeiten:
Mo. - Fr.
von 06:00 bis 22:00 Uhr
Sa. und So.
von 07:00 bis 23:00 Uhr
Renoviert:2012
Erbaut:1992
Check-In-Zeit:14:00
Check-Out-Zeit:10:00
Gefällt Ihnen dieses Hotel?
Dann setzen Sie es auf Ihre Merkliste.

Lage des Hotels

Adresse
Düsseldorfer Str. 309, 47447 Moers, Deutschland
Entfernungsangaben (km)
  • Autobahn
1,84
  • Stadtzentrum (Moers)
4,25
  • Bahnhof (Duisburg Hauptbahnhof)
8,3
  • Bahnhof (Duisburg)
15
  • Flughafen (Düsseldorf Flughafen (DUS))
17,6
  • Flughafen (Dortmund Flughafen (DTM))
66,71
  • Flughafen (Köln/Bonn Flughafen (CGN))
68,48

Hotelausstattung

  • Einzelzimmer: 22
  • Doppelzimmer: 16
  • Dreibettzimmer: 3
  • Hoteleigene Parkplätze
  • Safe an der Rezeption
  • Busparkplatz am Hotel
  • Haustiere erlaubt
  • Gartenterrasse
  • Fahrstuhl

Zimmerausstattung

  • Schreibtisch
  • Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Telefon
  • Sat-TV
  • Haartrockner

Akzeptierte Kartenzahlungen

  • Visa
  • MasterCard
Hotelbewertungen

Ausschließlich Bewertungen von Gästen

Bewertung erfolgt erst nach Aufenthalt im Hotel

Über 2 Millionen echte Gästebewertungen


Insgesamt: 14 Bewertungen, davon mit Kommentar: 5 Bewertungen
7,2 / 10
Durchschnittliche Bewertung
aller Hotelgäste
78%
aller Hotelgäste
würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Bewertungsfilter:
6,0 / 10
Zimmerqualität
7,4 / 10
Zimmerlautstärke
8,2 / 10
Sauberkeit
6,8 / 10
Preis-Leistungs-Verhältnis
6,5 / 10
Frühstück/Gastronomie
8,5 / 10
Freundlichkeit und Kompetenz des Personals
Firmenkunden
2 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich.
7,8 / 10
November 2012
 
"Matratzen sehr weich."
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Firmenkunden
1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich.
5,3 / 10
April 2013
"Bereiche des Hotels sind vor kurzem renoviert worden. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. WLAN kostenfrei auf dem Zimmer."
 
"Das Angebot entsprach nicht der 3-Sterne-Klassifikation (z.B. Fön nur auf Anfrage). Leider war mein Zimmer wenig einladend eingerichtet - eher Jugendherbergs-Charme. WLAN recht langsam."
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Firmenkunden
1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich.
7,8 / 10
November 2012
"Kostenloses WLAN problemlos verfügbar"
 
"Schreibtisch im Zimmer durch großen Röhrenfernseher blockiert. Im Zeitalter der Flatscreens könnte man das besser lösen."
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Firmenkunden
 
3,2 / 10
Dezember 2012
"Gut genug für Zwei-Sterne-Kategorie"
 
"nicht gut genug für das Geld"
 
Paare über 50 Jahre
 
9,7 / 10
Januar 2013
"guten Empfang, Frühstück auf dem Zimmer war sauber, bis 11 Uhr am Neujahrstag."
 
"beim Frühstück verpassten wir die berühmten deutschen Gebäck gab es nur Schwarzbrot."