Schlosshotel Post - Edelfreisitz Sprengenstein

Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6460 Imst, Österreich
Was Ihnen dieses Hotel bietet:
Im Schlosshotel Post (dem aus dem Jahre 1450 stammenden Schloss Sprengenstein) verbinden sich Geschichte...
Letzte Buchung erfolgte vor mehr als 3 Tagen aus Deutschland.
Ihre Reisedaten:
Zimmer
Personen
Anreise
Abreise
Verfügbarkeit prüfen

Hotelbeschreibung Schlosshotel Post - Edelfreisitz Sprengenstein

Im Schlosshotel Post (dem aus dem Jahre 1450 stammenden Schloss Sprengenstein) verbinden sich Geschichte und Modernes. Genießen Sie Tiroler Gastlichkeit und gute Küche. Lassen Sie sich verwöhnen, erfreuen Sie sich an gemütlichen Stuben, alten Gewölben und der romantischen Veranda. Entspannen Sie im Ozon-Hallenbad inmitten des großen Gartens.
Imst bietet: Bergsteigen- und Wanderschule, Rafting, 3 Gletscher-Skigebiete, Skischule und Skilift.

Die romantische Atmosphäre des schmucken Schlosshotels erinnert heute kaum noch an das einstige Postamt, sondern bietet den anspruchsvollen Gästen ein luxuriöses aristokratisches Ambiente mit gediegenem Biedermeier-Mobiliar und wertvollen Antiquitäten. Besonders stolz sind die "Schlossherren" auf die blumen-geschmückte Veranda mit Salettlüberdachung und die kulinarischen Köstlichkeiten des Hauses. Sagt doch ein alter Tiroler Liedtext mit Recht: "Z’Imscht auf der Poscht, da gibt’s die beste Koscht."

Weitere Informationen zum Hotel
Eine Anreise nach 22 Uhr ist generell nicht möglich.
Rezeptionszeiten:
Täglich
von 07:00 bis 22:00 Uhr
Gefällt Ihnen dieses Hotel?
Dann setzen Sie es auf Ihre Merkliste.

Lage des Hotels

Adresse
Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6460 Imst, Österreich
Lage
zentral
Entfernungsangaben (km)
  • Flughafen (Innsbruck)
60
  • Flughafen (München)
230
  • Autobahn (A12)
1,5
  • Bahnhof (Imst Pitztal)
2
  • Golfplatz
18
  • Tennisplätze
0,5
  • Reitanlage
5
  • Skilift
2
  • Loipe
1,5
  • Alpine Coaster Ganzjahresrodelbahn
2

Hotelausstattung

  • Einzelzimmer: 5
  • Doppelzimmer: 21
  • Suiten: 6
  • Tagungsräume: 1 (max. Personenanzahl: 50)
  • Hoteleigene Parkplätze
  • Garagenstellplätze
  • Zimmerservice
  • Abschließbare Garage
  • Haustiere erlaubt
  • Fahrstuhl
  • Haustiere 7 Euro pro Tag ohne Futter

Zimmerausstattung

  • Bademantel
  • Dusche
  • Badezimmer
  • TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Haartrockner
  • Nichtraucherzimmer
  • Radio
  • Mobiltelefon-Empfang
  • Internetzugang auf Wunsch

Freizeit

  • Infrarot-Wärmekabine

Akzeptierte Kartenzahlungen

  • MasterCard
  • Visa
  • DinersClub
Hotelbewertungen

Ausschließlich Bewertungen von Gästen

Bewertung erfolgt erst nach Aufenthalt im Hotel

Über 2 Millionen echte Gästebewertungen


Insgesamt: 50 Bewertungen, davon mit Kommentar: 24 Bewertungen
7,5 / 10
Durchschnittliche Bewertung
aller Hotelgäste
90%
aller Hotelgäste
würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Bewertungsfilter:
7,6 / 10
Zimmerqualität
7,5 / 10
Zimmerlautstärke
8,0 / 10
Sauberkeit
7,5 / 10
Sport / Wellnessangebot
7,2 / 10
Preis-Leistungs-Verhältnis
7,6 / 10
Frühstück/Gastronomie
7,4 / 10
Freundlichkeit und Kompetenz des Personals
Paare bis 30 Jahre
 
4,3 / 10
August 2012
"Zentrale Lage! Die meisten Angestellten waren freundlich aber das soll auch so sein!"
 
"Die Zimmer sind in den 60er oder in den 70er Jahren renoviert worden und seitdem is nichts gemacht wordn! Uralter kleiner Röhrenfenseher! Man hört die anderen Hotelgäste am Gang wenn man noch im Bett liegt! Die Rezeptionistin mit den Brillen war sehr unfreundlich und ist mir nicht sehr kom­pe­tent vorgekommen! Am Handtuch im Bad war noch roter Lippenstift von anderen Hotelgästen!"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Paare zwischen 30 und 50 Jahren
 
7,5 / 10
August 2011
"Ein wunderschönes Hotel alter Schule. Unser Zimmer war geräumig und prachtvoll. Man fühlt sich wie auf einer Residenz und auf einer Reise in die Vergangenheit. Würden das Hotel wieder buchen. Bezüglich der Beschwerden meiner Vorredner bezüglich der Freundlichkeit des Personals ist mir nichts negatives aufgefallen. War neutral bis freundlich."
 
"Bei solchen Objekten ist natürlich nicht alles neu. Das Bad könnte mal renoviert werden. Aber hier muss man Charme und Komfort klar trennen."
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Paare bis 30 Jahre
 
7,0 / 10
August 2011
 
"Entschuldigung, aber der Diensthabende in der Nacht ist ein Vollkoffer, unfreundlich. Wir haben die Enkeltochter später ins Hotel gebracht, am Telefon teilte er mit, wir hätten ein Kind abgeliefert, dazu kläffte sein Hund herum, meinn Sohn, der im Zimmer ünermachtete, ftagter er rüpelhaft ob er denn überhaupt Gst sei, und überhaupt sei rauchen verboten, er stinke nach rauch, kein Benehmen, finde ich"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Firmenkunden
 
7,4 / 10
August 2011
"Das Hotel ist stilgerecht eingerichtet und durch die Ausstattung fühlt man sich wirklich wie ein Schloßbewohner."
 
"Die Zimmermädchen sollten den Staubwedel gründlicher benutzen."
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Paare über 50 Jahre
 
8,0 / 10
Juli 2011
"Altes stilvolles Haus in ruhiger, zentraler Lage. Freunliches Personal. Würde das Hotel wieder buchen"
 
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Firmenkunden
 
8,7 / 10
September 2010
"Für den Preis extrem gut. Das Personal ist sehr freundlich und nett, bis auf einige Ausnahmen."
 
"Einige Personen des Personals sind sehr Überheblich! Fast schon arrogant!"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Privat Alleinreisende
 
1,0 / 10
August 2010
"Nichts."
 
"Heruntergekommen, muffig, renovierungsbedürftig. Extrem unfreundliches Personal, wie ich es noch nie in einem Hotel erlebt habe, kam mir vor wie ein Rekrute beim Militär und nicht wie ein Kunde. Nie wieder!"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Paare zwischen 30 und 50 Jahren
 
5,6 / 10
August 2010
"Ein wunderschöner Park, interessantes Haus, für den Preis war es gut. Für uns persönlich war es in Verbindung mit dem Konzert ein schöner Aufenthalt. Wir würden für den Preis wieder buchen. Vielen Dank R. Gajda"
 
"Freundliche herzlichkeit war selten, Personal wenig motiviert, Kaum vegetarische Speisen auf der Karte, Essen im Hotel als Vegi entweder Doppelportionen bestellen, oder für 16 bis 25 euro nicht satt werden und anschliessend in Pizzeria gehen. In der Stadt viele leer stehende Läden, wenig Gastonomie, die Stadt scheint schon mal bessere Zeiten gehabt zu haben"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Familien mit Kindern
 
9,3 / 10
Juni 2010
"Ein Hotel zum Wohlfühlen mit sehr freundlichem Personal und sehr guter Küche. Die alte hölzerne Veranda ist sehr schön an lauen Sommerabenden. Kinderfreundliches Hotel."
 
"Nur die Frühstückseier waren kalt :-("
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Gruppenreisende
 
9,2 / 10
Mai 2010
"Preis-Leistungsverhältnis"
 
"nicht zu 100 % behindertengerecht"
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?