Hotel Midi-Pyrénées - Hotels günstig buchen - Frankreich

Unsere empfohlenen Hotels in Midi-Pyrénées

Hotel Angelic&Myriam
2 rue du calvaire
65100 Lourdes
La Bastide de Lassalle
Lassalle
32550 Montégut
Hotel Castellane
17 rue Castellane
31000 Toulouse
Hotel Renaissance
17 Rue Victor Hugo
81100 Castres
Residence de Diane
3, route de Saint Simon
31100 Toulouse
Inter-Hotel Le Sextant
443, Rue de la Découverte
31670 Labège
Citotel de la Vallee
28, rue des Pyrenees
65100 Lourdes
Hotel Le Sapin Fleuri
Bourg d'Oueil
31110 Bourg D'Oueil
Logis Hotel au Pont du Pin
3, allee Victor Hugo
46100 Figeac
Park & Suites Prestige Toulouse Aeroport
10 Place de la Révolution
31700 Blagnac
Brit Hotel Toulouse Colomiers – L´Esplanade
4, Esplanade Francois Mitterrand
31770 Colomiers
Balladins Castres Saix
2 bis route de Samalens
81710 Saïx
Park & Suites Elegance Toulouse Purpan
rue 4, Impasse de Lisieux
31300 Toulouse
Hotel des Causses
56, av. Jean Jaurès
12100 Millau
Balladins Toulouse Purpan
Avenue des Arenes Romaines -1 rue jean violis
31300 Toulouse
Logis Hotel La Segaliere
380 Avenue François Mitterrand
46160 Cajarc
Hotel Le Rialto
5 Rue De La Baute
81990 Le Sequestre
Le Commerce
20 Cours Docteur Chabaud
09500 Mirepoix
Logis Hotel Pedussaut
9 Avenue De Boulogne
31800 Saint-Gaudens
Relais Royal
8, rue Marechal Clauzel
09500 Mirepoix
Logis Hotel Restaurant du Pont
La Moulinquié
81430 Ambialet
Hotel Du Commerce
2 Avenue De Boulogne
31800 Saint-Gaudens
Park & Suites Elegance Cornebarrieu
Chemin du Mandillet
31700 Cornebarrieu
Appart'City Toulouse Labege
190 Rue Jean Rostand
31670 Labège
Campanile Toulouse Sud - Labège Innopole
Rue de la Decouverte Voie N°2 B.P 132
31676 Labège
Hotel Hotan
80, route d'Espagne
31120 Portet-sur-Garonne
Eine Hotelübernachtung in der Region Midi-Pyrénées führt Sie in den Südwesten Frankreichs, in einen Landstrich, welcher ein hohes Hotelaufkommen besitzt und von den Bergketten der Pyrenäen geprägt ist. Hotels aller Preisklassen finden Sie in Toulouse. Auf Grund ihrer zahlreichen Ziegelbauten trägt die Stadt auch den Beinamen “Ville Rose”. Als ein Meisterwerk romanischer Baukunst gilt die Basilika St-Sernin.

Die besondere Beachtung der Hotelgäste verdienen Skulpturen des 12. Jahrhunderts und der 65 Meter hohe Turm des Gotteshauses. Ein weiterer bedeutender Sakralbau ist die gotische Eglise des Jacobins. In ihrem Inneren werden die Hotelgäste der Region Midi-Pyrénées die Gebeine des heiligen Thomas von Aquin vorfinden. Im Rahmen Ihres Hotelaufenthaltes in der Region Midi-Pyrénées sollten Sie auch das informative Naturwissenschaftliche Museum im Jardin des Plantes besichtigen.

Buchen Sie ein Hotel in der Region Midi-Pyrénées in Tarbes, reisen Sie in die alte Hauptstadt der Grafschaft Bigorre. Die Stadt wird überragt von der Kathedrale Notre-Dame-de-la-Séde, mit ihrer mächtigen Kuppel. Während Ihres Hotelaufenthaltes in Tarbes empfiehlt sich auch ein Bummel durch den Jardin Massey, der Landschaftsgarten wurde nach Versailler Vorbild angelegt. Bewohnen Sie ein Hotel in der Region Midi-Pyrénées in Albi, sollten Sie nicht versäumen, die Kathedrale Ste-Cécile aus dem 15. Jahrhundert zu besuchen. Der imposante Backsteinbau beeindruckt mit seinem reichem Figurenschmuck und einer historischen Orgel aus dem 18. Jahrhundert. Wintersportbegeisterte Hotelgäste der Region Midi-Pyrénées finden in La Mongie beste Bedingungen. Einen hohen Erholungswert für die Hotelgäste der Regoin Midi-Pyrénées besitzt auch das Thermalbad Les Eaux-Bonnes, mit seiner waldreichen Umgebung.

Ihre hotel.de-Vorteile:
Die besten Preise
Mehr als 250.000 Hotels weltweit
Über 2 Millionen Gästebewertungen
365 Tage Service – rund um die Uhr

In und um Midi-Pyrénées