Hotel Kurhessisches Bergland - Hotels günstig buchen - Deutschland

Unsere empfohlenen Hotels in Kurhessisches Bergland

AdiHotels - Linde Haus Gombert
Schulgraben 2-4
34593 Knüllwald
Hotel Sonnenhof
Franz-Gleim-Str. 11
34212 Melsungen
Hotel zum Schwalbennest
Pfarrwiesenweg 12-14
36304 Alsfeld
Hotel Kloster Haydau
In der Haydau 2
34326 Morschen
Hotel Am Lingelbach
Dumen 13
34593 Knüllwald
Esmer Hotel
Grünberger Straße 26
36304 Alsfeld
Neues Landhotel Vogelsberg
Kneippstraße 1
36329 Romrod
Hotel Hessischer Hof
Rotenburger Straße 22
34212 Melsungen
Hotel Klingelhöffer
Hersfelder Straße 47
36304 Alsfeld
GenoHotel Baunatal
Schulze-Delitzsch-Straße 2
34225 Baunatal
Parkhotel Borken
Europaplatz 3
34582 Borken
Montana Hotel Kassel-Süd
Ellenberger Straße 12
34302 Guxhagen
Hotel Sonneck
Zu den einzelnen Bäumen 13
34593 Knüllwald
Landhotel & Gasthaus Altenburg
Hauptstraße 36
34305 Niedenstein
Hotel Krone
Schellengasse 2-4
36304 Alsfeld
Flair-Hotel zum Stern
Hersfelder Straße 1
36280 Oberaula
CityPension Melsungen
Fritzlarer Str. 4
34212 Melsungen
Landhotel Combecher
Kurhessenstraße 32
34626 Neukirchen
Hotel Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod
Landgasthaus Bonn
Guntershäuser Straße 4-6
34225 Baunatal
Landgasthof Hotel Bechtel
Vor der Brücke 4
34628 Willingshausen
Knüllhotel Tann-Eck
Burgenweg 2
34593 Knüllwald
Ibis Kassel Melsungen
Am Bürstoß 2 a
34212 Melsungen
Hotel Zur Schmiede Pfeiffer
Ziegenhainer Str. 26
36304 Alsfeld
Hotel Zum Büraberg
Bahnhofstr. 5
34560 Fritzlar
Hotel-Restaurant Kaiserpfalz
Giessener Str. 20
34560 Fritzlar
Hotel Stadt Baunatal
Wilhelmshöher Str. 5
34225 Baunatal
VillaAdel.es designrooms
Hochstraße 13
36304 Alsfeld
Hotel Scirocco
Kirchbaunaerstraße 1
34225 Baunatal
Eine Hotelübernachtung im Kurhessischen Bergland macht Sie mit einer reizvollen Mittegebirgsregion im Norden Hessens vertraut.
Zahlreiche Fachwerkhäuser des Kurhessischen Berglandes sind zu gemütlichen Hotels umgestaltet worden.

Führt Sie Ihr Aufenthalt in einem Hotel im Kurhessischen Bergland nach Homberg, lohnt die Stadtkirche St. Marien einen Besuch. Das Gotteshaus trägt den Beinamen “Reformationskirche Hessens”, da sie 1526 Tagungsort einer Synode war, welche das Evangelium nach Hessen brachte. Im Inneren der Kirche können die Hotelgäste des Hessischen Berglandes einen Sieben-Stationen-Kreuzweg bestaunen. Wenn Sie ein Hotel im Kurhessischen Bergland bewohnen, sollten Sie auch im Hochzeitshaus vorbeischauen. Das Heimatmuseum informiert Sie hier über die Stadtgeschichte.

Ihr Hotel in Fritzlar umschließt eine intakte Befestigungsanlage. Unweit Ihres Hotels im Kurhessischen Bergland erhebt sich der Fritzlaer Dom St. Petri, mit seinem bemerkenswerten Domschatz. Wenn Sie ein Hotel im Kurhessischen Bergland buchen, sollten Sie auch einen Abstecher nach Alsfeld unternehmen. Die Stadt gilt als europäisches Modellbeispiel in punkto Denkmalschutz.
Besondere Beachtung sollten Sie, während Ihres Hotelaufenthaltes im Kurhessischen Bergland, dem spätgotischen Rathaus und dem Weinhaus, mit seinem Staffelgiebel, schenken. In der Rittergasse finden die Hotelgäste des Kurhessischen Berglandes ein interessantes Regionalmuseum.

Das Hessische Bergland bietet Ihnen, während Ihrer Hotelübernachtung, viel Raum für eine aktive Freizeitgestaltung. So können Sie die Landschaft auf einem 500 Kilometer langen Radwegenetz durchqueren, Ihr Handicap auf dem Golfplatz in Oberaula verbessern, oder, in der kalten Jahreszeit, im Knüllgebirge herrliche Skitouren unternehmen. Im Sommer zieht das Borkener Seenland die Hotelgäste des Kurhessischen Berglandes in seinen Bann.

Ihre hotel.de-Vorteile:
Die besten Preise
Mehr als 250.000 Hotels weltweit
Über 2 Millionen Gästebewertungen
365 Tage Service – rund um die Uhr

In und um Kurhessisches Bergland