Hotel Kerpen - Hotels in Kerpen günstig buchen

Unsere empfohlenen Hotels in Kerpen

Hotel Europarc
Siemensstraße 19
50170 Kerpen
Parkhotel Kerpen
Kerpener Straße 183
50170 Kerpen
Overnight - Tagungshotel im ABZ
Humboldtstraße 30 - 36
50171 Kerpen
Hotel Rosenhof
Hauptstraße 119 a
50169 Kerpen
Hotel Zum Alten Brauhaus
Herrenstraße 76
50170 Kerpen
Hotel Villa Sophienhöhe
Sophienhöhe 2
50171 Kerpen
Hotel zur Wasserburg
Am Hubertushof 1
50171 Kerpen
Hotel Haus Wilkens
Zum Breitmaar 1
50170 Kerpen
Haus Spalek
Rotkehlchenweg 16
50170 Kerpen
Hotel Neffelthal
Dürener Str. 365
50171 Blatzheim
Hotel Garni Schäfer
Antoniusstr.20
50226 Frechen
Hotel Zum Goldenen Schuß
Im Winkel 4
50189 Heppendorf
Haus Richrath
Am Schießberg 3
50374 Erftstadt
Hotel Bergheim an der Erft
Zum Biotop 7-13
50127 Bergheim
Motel Bergheim
Kölner Strasse 131
50126 Bergheim
Stadt-gut-Hotel Frechener Hof
Johann-Schmitz-Platz 22
50226 Frechen
Hotel Konert
Kölner Str. 33
50126 Bergheim
Hotel Olympia garni
Hüchelner Str.154
50226 Frechen
Hotel Meyer
Beisselstr.3
50126 Bergheim
Landgasthof Blessemer Eck
Frauenthaler Str. 107
50374 Erftstadt
Park Hotel
Kirchstr 12
50126 Bergheim
Hotel Alexander Köln Frechen
Kölner Straße 76-78
50226 Frechen
Ambiente Hotel
Kirchstraße 54
50126 Bergheim
Weinertshof
Heckenweg 16
50259 Pulheim
Hotel Dynamit
Alfred-Nobel-Straße 1-5
50226 Frechen
Hotel Am Freischütz
Zunftweg / Innungstraße 1
50354 Hürth
Apart Hotel Scheuer
Innungstraße 27
50354 Hürth
Cult
Hohe Straße 28
50129 Bergheim
Motel 24h Köln Frechen
Europaallee 3
50226 Frechen

Hotels in Kerpen

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub in Kerpen, den Geburtsort von Ralf und Michael Schuhmacher, der nicht nur mit seiner Bedeutung im Rennsport begeistern kann. Sie gehört beispielsweise zum Rhein-Erft-Kreis und liegt damit in Nordrhein-Westfalen. Die traumhafte Landschaft rings um Kerpen sorgt für hervorragende Bedingungen für Radtouren oder Wanderungen. Zudem ist Kerpen nur wenige Kilometer von Köln entfernt, sodass auch diese Stadt durchaus als Ausflugsziel während der Urlaubstage genutzt werden kann.

Eintauchen in die Rennsportgeschichte

Wen das Leben und der Erfolg der beiden Schumacher Brüder inspiriert hat, der kann im Museum für Rennsportgeschichte einen atemberaubenden Einblick über diese spannende Sportart bekommen. Auf dem Parkgelände der Burg Hemmersbach, genauer gesagt in der Villa Trips, richtete die Familie des Grafen Wolfgang Berghe von Trips das Museum ein. Obwohl es der Familie früher darum ging, das sportliche Leben des letzten Grafen in Worten und Bildern festzuhalten, kommt die Familie natürlich nicht um eine Erweiterung der frühzeitlichen Rennsportereignisse umher. Dennoch ist dieses Museum bei weitem nicht das einige Museum in Kerpen. Alternativ lohnt sich beispielsweise auch ein Besuch des Adolph-Kolping-Museums, welches in einem Nebengebäude seines Geburtshauses eingerichtet wurde. Alternativ lohnt sich auch ein Besuch des Stadtkerns von Kerpen. Hier befinden sich einige beeindruckende Bauwerke, die während des Urlaubes besichtigt werden können. Besonders sehenswert ist beispielsweise die Stiftskirche, welche die dritthöchste im Erzbistum von Köln ist und sich damit direkt hinter dem Kölner Dom und dem Bonner Münster einreiht.

Ausflugsziele rund um Kerpen

Kerpen ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Ein gut ausgebautes Wegenetz bietet beispielsweise hervorragende Bedingungen für Radtouren und Wanderungen. Alternativ ist jedoch auch ein Ausflug nach Köln definitiv empfehlenswert. Dabei können entweder die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt aufgesucht oder alternativ die idealen Möglichkeiten für Shoppingtouren genutzt werden. Doch auch am Abend bietet die Stadt abwechslungsreiche Unterhaltung, so dass hier jeder Urlauber das richtige Angebot finden wird.