Hotel Jena - Hotels in Jena günstig buchen

Unsere empfohlenen Hotels in Jena

MAXX Hotel Jena
Stauffenbergstraße 59
07747 Jena
Steigenberger Esplanade Jena
Carl-Zeiss-Platz 4
07743 Jena
Hotel Schwarzer Bär
Lutherplatz 2
07743 Jena
BEST WESTERN Hotel Jena
Rudolstädter Straße 82
07745 Jena
Hotel Jembo Park
Rudolstädter Straße 93
07745 Jena
Hotel Haus Orchideental
Siedlung Göschwitz 35 (Parkplatz Alte Hauptstraße)
07745 Jena
Gasthof Deutsche Eiche
Bürgelsche Strasse 33
07751 Jena
Hotel Thüringer Hof
Westbahnhofstraße 8
07745 Jena
SCALA Turm Hotel Restaurant
Leutragraben 1 JenTower
07743 Jena
Pension Bertha
Westbahnhofstraße 9
07745 Jena
Bertha Appartement
Ziegelmühlenweg 5
07743 Jena
Hostel Alpha One
Lassallestraße 8
07743 Jena
Zur Weintraube
Rudolstädter Str. 76
07745 Jena
Hotel am Paradies
Knebelstraße 3
07743 Jena
Fair Resort & Spa
Ilmnitzer Landstraße 3
07751 Jena
Ibis Jena City
Teichgraben 1
07743 Jena
Residenzhotel Winterstein
An den Weiden 1
99441 Magdala
Hotel am Schloss Apolda
Jenaer Straße 2
99510 Apolda
Hotel 2 Länder
Erfurter Straße 31
99510 Apolda
Café-Hotel Hoyer
Ilmenauer Straße 5
99510 Apolda
Hotel Weimarer Berg
Am Weimarer Berg 7
99510 Apolda
Hotel zum Stadttor
Jenaische Strasse 24
07768 Kahla
Hotel Ilmtal
Hirtentorstraße 1
99441 Mellingen
Poche Pension
Zur Poche 147
99510 Mattstedt
Flair Waldhotel Linzmühle
Im Leubengrund
07768 Hummelshain
Hotel Historische Mühle
Dorfstr. 28-29
99518 Eberstedt
Die Stadt Jena ist nicht nur durch die bekannten Dichter Goethe und Schiller eine der interessantesten Städte Thüringens.

Sie ist auch ein Zentrum der Wissenschaft, was ihr den Titel „Stadt der Wissenschaften 2008“ einbrachte. Jena ist der Sitz vieler bedeutender Unternehmen und deren Museen. Hierzu gehören das Zeiss-Werk, der Glashersteller Schott sowie Jenoptik. All diese Wissenschaftsunternehmen haben einen hohen Stellenwert, sowohl am nationalen als auch am internationalen Markt. Das älteste Planetarium der Welt ist das Zeiss-Planetarium und befindet sich ebenfalls in Jena. Ebenso kann hier auch das legendäre Zeiss-Mikroskop betrachtet werden.

Eine Sehenswürdigkeit aus vergangener Zeit ist beispielsweise Schillers Gartenhaus, welches im Schillergässchen zu finden ist. Hier schrieb der Dichter Friedrich Schiller einige seiner bedeutendsten Werke, wie Maria Stuart, Wallenstein und die Jungfrau von Orleans. Sein Freund Johann Wolfgang von Goethe wurde mit einer Gedenkstätte im Botanischen Garten verewigt.

Zahlreiche Hotels der Stadt bieten Reisenden einen angenehmen Aufenthalt. Die bekanntesten Hotels der Stadt sind das Hotel und Gasthof „Schwarzer Bär“, das „Steigenberger Esplanade Hotel Jena“, das „Maxx Hotel“ sowie das „Fair Resort Hotel“ und der „Jembo Park“. Für die abendliche Unterhaltung sorgt eine historische Kneipengasse, die Wagnergasse, welche sich in der Innenstadt befindet. Wer die Stadt exklusiv von oben betrachten möchte, kann auch im 128 Meter hohen Jen-Tower zu Abend speisen. Bislang ist dies das höchste Restaurant Thüringens.

Die optimale Verkehrsanbindung an die Autobahn A4, der neu gebaute ICE-Bahnhof „Jena Paradies“ und das gut ausgebaute Straßenbahn- und Busnetzwerk verleihen der Stadt und ihren Hotels eine sehr gute Erreichbarkeit.

Ihre hotel.de-Vorteile:
Die besten Preise
Mehr als 250.000 Hotels weltweit
Über 2 Millionen Gästebewertungen
365 Tage Service – rund um die Uhr