Hotel Hildesheim - Hotels in Hildesheim günstig buchen

Unsere empfohlenen Hotels in Hildesheim

Van der Valk Hotel Hildesheim
Markt 4, GPS: Jakobistraße
31134 Hildesheim
Stadtresidenz Suite Hotel
Steingrube 4
31141 Hildesheim
Hotel Bürgermeisterkapelle
Rathausstraße 8
31134 Hildesheim
Hotel Central Schweizerhof
Hindenburgplatz 6
31134 Hildesheim
Deutsches Haus Gollart`s Hotel
Bischof-Janssen-Str. 5
31134 Hildesheim
Osterberg-Restaurant Hotel
Linnenkamp 4
31137 Hildesheim
Lindemann Hotel
Kruppstraße 5
31135 Hildesheim
Hotel & Restaurant Milano
Schmiedestraße 9
31135 Hildesheim
1891 Hildesheim Hotel
Leunisstr. 16
31137 Hildesheim
Novotel Hildesheim
Bahnhofsallee 38
31134 Hildesheim
Hotel Restaurant Itzumer Pass
Itzumer Hauptstrasse 15
31141 Hildesheim
Parkhotel Berghölzchen
Am Berghölzchen 1
31139 Hildesheim
Hotel Am Steinberg
Adolf-Kolping-Straße 6
31139 Hildesheim
Gasthaus Klosterturm
Obere Dorfstr. 12
31137 Hildesheim
Tagungsstätte Michaeliskloster
Hinter der Michaeliskirche 5
31134 Hildesheim
Apartment Hildesheim
Elzer Str. 14
31137 Hildesheim
Berghotel Brockenblick
Am Brockenblick 1
31141 Hildesheim
Landgasthof-Hotel Zur Scharfen Ecke
Itzumer Hauptstr. 1
31141 Hildesheim
ibis Styles Hildesheim
Zingel/Kennedydamm
31141 Hildesheim
Bed and Breakfast Giesen
Bernwardstraße 18
31180 Giesen
Hotel Gasthof Jörns
Marienburger Str. 41
31199 Diekholzen
Energie17
Oststraße 17
31177 Harsum
Hotel Nobiskrug
Stöckumer Str.1
31171 Nordstemmen
Ernst Hotel & Restaurant
Godehardstr. 2
31180 Giesen
Landhaus Akazienhof
Akazienstr. 7
31171 Klein Escherde
Parkhotel Ahrbergen
Liebigstraße 35
31180 Ahrbergen
Hotel garni Merkur
Liebigstraße 36/37
31180 Giesen
Ho(s)tel Ahrbergen
Siemensstraße 31
31180 Ahrbergen
Messe-Hotel-Waldruhe
Siemensstraße 38
31180 Ahrbergen
Hildesheim, etwa dreißig Kilometer südlich von Hannover gelegen, gilt als die heimliche Kulturhauptstadt Niedersachsens. Die Stadt Hildesheim verfügt über eine gute Infrastruktur von Hotels und Pensionen. Seit dem frühen Mittelalter Bischofsstadt, ist der Ort noch heute besonders wegen der romanischen Kirchen weltberühmt.

Sowohl die ottonische Michaeliskirche aus dem 11. Jahrhundert als auch die ebenfalls fast 1000 Jahre alten Bernwardstüren im Dom zu Hildesheim sind als Weltkulturerbe der UNESCO ausgezeichnet worden. Touristen kommen aus aller Welt, um diese einzigartigen Kulturdenkmäler zu besichtigen. Sie nächtigen in einem der vielen Hotels in Hildesheim. Trotz der Kriegszerstörungen ist Hildesheim noch immer eine schöne Stadt mit malerischen Fachwerkvierteln und dem spektakulär rekonstruierten mittelalterlichen Marktplatz mit dem berühmten Knochenhaueramtshaus, an dem auch ein gutes Hotel liegt.

Hildesheim ist zudem Universitätsstadt mit einer attraktiven Auswahl moderner Fakultäten. Die Studenten sorgen für ein interessantes Kulturprogramm abseits des Mainstreams, während das Stadttheater qualitätvolle Tanz- und Schauspieldarbietungen liefert. Im Sommer findet ein mittlerweile überregional bekanntes Jazzfestival statt.

Bedeutsamstes Unternehmen der Stadt am Innerste-Fluss ist Bosch-Blaupunkt, welches die meisten Arbeitsplätze stellt und aus Hildesheim nicht weg zu denken ist. Ein weiteres wichtiges Unternehmen ist die Hessisch-Niedersächsische Getränke GmbH & Co. KG, welche zur Coca-Cola Gruppe gehört.
Hotels gibt es in der Stadt viele. Wer die tausendjährige Stadt besuchen möchte, sollte sich in einem schönen Hotel im Stadtzentrum oder auf den Hügeln des Stadtrandes einmieten. In Hildesheim gibt es Hotels aller Preisklassen und Niveaus. Kleine, gut geführte Hotels in Familienhand wechseln sich ab mit großen Hotels, welche zu internationalen Ketten mit gutem Ruf gehören.