Hotel Cuxhaven - Hotels in Cuxhaven günstig buchen

Unsere empfohlenen Hotels in Cuxhaven

Hus Kiek in de See
Döser Seedeich 2
27472 Cuxhaven
Hotel Deichvoigt
Strichweg 2-4
27472 Cuxhaven
Hotel Villa Caldera
Döser Seedeich 4
27472 Cuxhaven
Moin Hotel Cuxhaven
Steinmarner Str. 83-89
27476 Cuxhaven
Hotel am Königshof
Hauptstr. 67 a
27478 Cuxhaven
Badhotel Sternhagen
Cuxhavener Str. 86
27476 Cuxhaven
havenhostel Cuxhaven
Kapitän-Alexander-Str. 16
27472 Cuxhaven
Hotel Wehrburg
Wehrbergsweg 53
27476 Cuxhaven
Hotel Pflug
Steinmarner Str. 43-45
27476 Cuxhaven
Aparthotel Kleine Perle
Hinter der Kirche 26
27476 Cuxhaven
Haus Thorwarth Garni
Am Grooten Steen 10
27476 Cuxhaven
BEST WESTERN Donner's Hotel
Am Seedeich 2
27472 Cuxhaven
Hotel Wernerwald
Wernerwaldstr. 21-23
27476 Cuxhaven
Hotel Stadt Cuxhaven
Alter Deichweg 11
27472 Cuxhaven
Hotel Wattenkieker
Am Sahlenburger Strand 27
27476 Cuxhaven
Nordsee Hotel Deichgraf
Nordfeldstr. 16-20
27476 Cuxhaven
Hotel Seeschwalbe
Cuxhavener Str.87-89
27476 Cuxhaven
Appartementhaus Marbijes
Hans-Claußen-Straße 7
27476 Cuxhaven
Strandhotel Duhnen
Duhner Strandstr. 5-9
27476 Cuxhaven
Strand-gut-Hotel Landhaus Döse
Hinter der Kirche 74
27476 Cuxhaven
Seehotel Neue Liebe
Prinzessinnentrift 12-14
27476 Cuxhaven
Haus Nordseeküste
Hermann-Daur-Weg 21
27476 Cuxhaven
Braband Gästehaus
Rugenbargsweg 21
27476 Cuxhaven
Neptuns Ankerplatz
Bei der Kirche 6 a
27476 Cuxhaven
Hotel Muschelgrund
Muschelgrund 1
27476 Cuxhaven
Strandhus
Am Sahlenburger Strand 25
27476 Cuxhaven
Meereswoge Gästehaus
Nordheimstr. 184
27476 Sahlenburg
Zum grünen Walde
Mühlenstr. 78
27637 Nordholz
Hotel Land & Meer
Müggendorfer Straße 2
21762 Otterndorf
Hotel Am Medemufer
Goethestr. 15
21762 Otterndorf
Die Kreisstadt Cuxhaven liegt an der Mündung der Elbe in die Nordsee, im Norden von Niedersachsen. Von großer Bedeutung für die Stadt ist der Fremdenverkehr. Die Stadt, welche bis 1937 zu Hamburg gehörte, ist Deutschlands größtes Seeheilbad. Dadurch entstanden in Cuxhaven zahlreiche Hotels, die für den anspruchsvollen Urlauber interessant sind. Auch Wellness-Hotels sind reichlich vorhanden.

In Cuxhaven spielt selbstverständlich die Schifffahrt eine große Rolle. Die Stadt besitzt einen Fischereihafen und ist Schiffsmeldestation für Hamburg und den Nord-Ostsee-Kanal. Sehenswert bei einem Hotelaufenthalt in Cuxhaven sind vor allem die Leuchttürme, wie Neuwerk auf der gleichnamigen Insel, und die ehemalige Anlegestelle „ Alte Liebe". Auch der Fischmarkt lohnt einen Besuch.

Ein bis zwei Mal im Monat findet dieser immer sonntags statt. Wer norddeutsche Lebensart kennen lernen möchte, ist dort richtig. Gleich nebenan befinden sich Hotels, von denen aus zur Erkundung der Stadt aufgebrochen werden kann. Interessant ist auch das Feuerschiff „Elbe 1", welches im Hafen der Stadt verankert ist.

In Schloss Ritzebüttel, welches umfassend saniert wurde, finden heute Konzerte und Vorträge statt, welche während des Hotelaufenthalts eines Geschäftsreisenden in Cuxhaven sicherlich eine angenehme Abwechslung darstellen. Auch werden immer wieder interessante Ausstellungen abgehalten.

Wer etwas Zeit mitbringt, sollte von Cuxhaven aus einen Ausflug auf Deutschlands Hochseeinsel Helgoland machen, die in weniger als zwei Stunden erreichbar ist. Auch das Wattenmeer liegt in Cuxhaven direkt vor der Tür. Zu den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen gehören das Duhner Wattrennen und die Cuxhavener Hafentage sowie das Rockfestival Deichbrand. Viele Hotels befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Strand.

In den Restaurants von Cuxhaven - viele von ihnen gehören zu den Hotels der Stadt - spielt die norddeutsche Küche mit fangfrischen Krabben und Fischen eine wichtige Rolle. Die Hotels in Cuxhaven haben sich ganz auf die Bedürfnisse von Touristen eingestellt.

Von Bremen und Hamburg aus ist die Stadt gut mit der Bahn erreichbar. Außerdem liegt Cuxhaven an der A 27 und B 73.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB.