Bauernhof Am Oberkollerhof/Fam. Breitmoser neue Fewo's

Kramerweg 19, 83703 Gmund am Tegernsee, Deutschland
Was Ihnen dieses Hotel bietet:
Alle Hotel-Mitarbeiter begrüßen Sie als Gast herzlichst im Hotel "Bauernhof...
Letzte Buchung erfolgte vor mehr als 3 Tagen aus Deutschland.
Ihre Reisedaten:
Zimmer
Personen
Anreise
Abreise
Verfügbarkeit prüfen

Hotelbeschreibung Bauernhof Am Oberkollerhof/Fam. Breitmoser neue Fewo's

Alle Hotel-Mitarbeiter begrüßen Sie als Gast herzlichst im Hotel "Bauernhof Am Oberkollerhof/Fam. Breitmoser neue Fewo's"! Genießen Sie als Gast einen herrlichen Urlaub und lernen Sie die Vorteile eines Wintersporthotels kennen.
Anreisende mit dem Auto können die hoteleigenen Parkplätze nutzen.
Probieren Sie die leckeren Drinks an der Hotelbar und auch die erlesenen Köstlichkeiten im hauseigenen Restaurant.

Gefällt Ihnen dieses Hotel?
Dann setzen Sie es auf Ihre Merkliste.

Lage des Hotels

Adresse
Kramerweg 19, 83703 Gmund am Tegernsee, Deutschland

Hotelausstattung

  • Launderette
  • Hoteleigene Parkplätze
Hotelbewertungen

Ausschließlich Bewertungen von Gästen

Bewertung erfolgt erst nach Aufenthalt im Hotel

Über 2 Millionen echte Gästebewertungen


Insgesamt: 4 Bewertungen, davon mit Kommentar: 2 Bewertungen
6,5 / 10
Durchschnittliche Bewertung
aller Hotelgäste
75%
aller Hotelgäste
würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Bewertungsfilter:
6,5 / 10
Zimmerqualität
7,0 / 10
Zimmerlautstärke
7,5 / 10
Sauberkeit
6,5 / 10
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,0 / 10
Frühstück/Gastronomie
7,5 / 10
Freundlichkeit und Kompetenz des Personals
Firmenkunden
1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich.
9,6 / 10
April 2013
"Empfehlenswert für alle, die Urlaub auf dem Bauernhof machen wollen"
 
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
Familien mit Kindern
 
9,3 / 10
März 2013
"Sehr gut und erschwinglich. Dies ist ein Bauernhof an einem schönen Lage am Tegernsee. Von hier aus fuhren wir weiter zu unserem Ziel die Vermeidung der letzte bisschen Autobahn in Österreich."
 
"Kann nicht jeder denken, wenn Sie den Geruch, der Rinder produzieren kann hassen."